Banner

Verfahrensbeiständin

Früher hießen wir „Anwalt des Kindes“. In dieser Begrifflichkeit ist die Tätigkeit des Verfahrensbeistands beschrieben. Meine Aufgabe ist es, dem Kind, das sich im familiengerichtlichen Verfahren nicht allein ausdrücken kann, eine Stimme zu verleihen. Hierbei vertrete ich ausschließlich und einzig die Interessen und Bedürfnisse des Kindes. Selbstverständlich unterliege ich hierbei – auch den Eltern gegenüber – der Schweigepflicht. Es ist ein Recht des Kindes, im familiengerichtlichen Verfahren angehört zu werden. Hierbei begleite und unterstütze ich es.
Mein Wissen über die wesentlichen Bedürfnisse von Kindern kommt diesen hierbei sehr zu Gute.